.

Ablauf der Qualitätsanalyse

 

04. Mai 2009 - Benachrichtigung der Bezirksregierung über die Durchführung der Qualitätsanalyse per Mail und Telefon

04. Juni 2009 - Planungsgespräch mit Herrn Weyers und der Schulleitung, Schulrundgang und Informationsveranstaltung in der Aula

   
Herr Weyers im Büro der Schulleiterin    


An dem Schulrundgang nimmt auch Herr Trost als Vertreter des Schulträgers teil. Im Anschluss wird er von Herrn Weyers interviewt.
Zur Informationsveranstaltung am Nachmittag sind die Lehrerinnen und Lehrer, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und interessierte Schülerinnen und Schüler eingeladen sowie Kooperationspartner der Schule.


15. Juni 2009 - Eingang des Schulportfolios und der Dokumente bei der Bezirksregierung

Das Schulportfolio ist in seiner Form von der Bezirksregierung vorgegeben. Alle schriftlichen Angaben und Dokumente werden nach einer Liste, dem Qualitätstableau entsprechend, eingefordert und vor dem Schulbesuch von den Qualitätsprüfern ausgewertet.

Besonderes Profil der Anton-Schwarz-Schule

-
Selbstvertrauen,
-
Selbstständigkeit,
-
Verantwortungsbereitschaft und sozialem Engagement,
-
Tolerenz und Konfliktfähigkeit

 

 



-
Fähigkeit zum selbstständigen Lernen und Handeln und die
-
Vermittlung von kommunikativen Kompetenzen und der Mediennutzung.

 

 

Im Qualitätsbereich 2 werden unter anderem Unterricht, Beratung und Berufswahlorientierung überprüft.

Im Qualitätsbereich 3 werden unter anderem Schulleben und Kooperationen überprüft.

Im Qualitätsbereich 4 wird unter anderem die Unterrichtsorganisation überprüft.

Im Qualitätsbereich 5 werden unter anderem die Teamarbeit, Kooperationen und Fortbildungen überprüft.

Im Qualitätsbereich 6 werden unter anderem das Schulprogramm und die Evaluation überprüft.

17. August 2009 - Stundenplan für das Schuljahr 2009/2010 an die Bezirksregierung

Die Unterrichtsbeobachtungen werden nach Vorlage des Stundenplans nach einem festgelegten Schlüssel fest gelegt, dabei werden wenigstens 50% der Lehrerinnen und Lehrer besucht. Die Schule hat keinen Einfluss auf die Auswahl oder die Zeit der Besuche. Die Kriterien für die Beurteilung des Unterrichts sind standardisiert.

15. bis 17. September 2009 - Schulbesuch

 
Die Qualitätsprüfer bereiten sich am Morgen des ersten Tages auf die Unterrichtsbesuche und die Interviews mit Schülerinnen und Schülern vor.
Herr Weyers, Frau Wöpking-Lörper, Frau Konrektorin Pesch, Frau Rottmann, Herr Rieforth

15. Juni 2009 Gespräch mit der Schulleitung über das Portfolio
  Unterrichtsbesuche
  Interview mit Schülerinnen und Schülern
  Interview mit Eltern
   
16. Juni 2009 Unterrichtsbesuche
  Interview mit der Sekretärin und dem Hausmeister
  Interview mit den Sozialpädagogen
  Interview mit der Schulleitung
   
17. Juni 2009 Rückmeldungen und Bekanntgabe der Ergebnisse an die Schulleitung
  Rückmeldungen und Bekanntgabe der Ergebnisse an das Kollegium

An den Interviews von Schülerinnen und Schülern, Elternvertretern und Lehrerinnen und Lehrern nehmen jeweils 8 - 12 Freiwillige teil, die Jahrgangsstufen, Migrationshintergründe, Profile, Aufgaben und Schulgremien der Anton-Schwarz-Schule vertreten.
Interviewfragen zur "Zufriedenheit der Beteiligten" beantworteten unter anderem auch unsere Schulsozialpädagogen Frau Schäfer-Gerhards und Herr Pfleil, unsere Sekretärin Frau Niehaus sowie unser Hausmeister Herr Düster.

Rückmeldung der Ergebnisse

 
Herr Weyers, Frau Wöpking-Lörper, Frau Rottmann,   Herr Rieforth
     
 
Frau Frau Wöpking-Lörper stellt die "Gesamtbewertung im Überblick" dem Kollegium dar.
     
 
Frau Konrektorin Pesch, die Qualitätsprüfer Herr Weyers, Frau Wöpking-Lörper, Frau Rottmann hören Herrn Schulamtsdirektor Lindemann vom Schulamt Mettmann zu,
     
 
der sich mit den Lehrerinnen und Lehrern und der Schulleitung über das hervorragende Ergebnis der Gesamtbewertung freut und stolz auf seine Schule ist.

27. Oktober 2009 - Endgültiger Bericht der Bezirksregierung mit den Ergebnissen der Qualitätsanalyse an die Schule

28. Oktober 2009 - Sitzung der Schulkonferenz, Beschlussfassung über die Veröffentlichung der Ergebnisse

 


Anton-Schwarz-Schule in Monheim am Rhein. Impressum und rechtliche Hinweise